Milit Rgeschichte Des Alten Gypten: Alt Gyptische Grenzfestung, Alt Gyptische Waffe, Schlacht (Alt Gypten), Seev Lker, Danun Er Source Wikipedia

ISBN: 9781233223251

Published: August 29th 2011

Paperback

44 pages


Description

Milit Rgeschichte Des Alten Gypten: Alt Gyptische Grenzfestung, Alt Gyptische Waffe, Schlacht (Alt Gypten), Seev Lker, Danun Er  by  Source Wikipedia

Milit Rgeschichte Des Alten Gypten: Alt Gyptische Grenzfestung, Alt Gyptische Waffe, Schlacht (Alt Gypten), Seev Lker, Danun Er by Source Wikipedia
August 29th 2011 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, ZIP | 44 pages | ISBN: 9781233223251 | 7.73 Mb

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 42. Nicht dargestellt. Kapitel: Alt gyptische Grenzfestung, Alt gyptische Waffe, Schlacht (Alt gypten), Seev lker, Danun er, Milit rwesen imMoreDieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 42. Nicht dargestellt. Kapitel: Alt gyptische Grenzfestung, Alt gyptische Waffe, Schlacht (Alt gypten), Seev lker, Danun er, Milit rwesen im Alten gypten, Schlacht von Salamis, Schlacht bei Actium, Philister, Schlacht bei Qade, Chepesch, Kumma, Schlacht bei Megiddo, Schlacht von Raphia, Merenptah-Stele, Pithom, gyptisch-Hethitischer Friedensvertrag, Tyrsener, Hau-nebut, Schlacht bei Sais, Semna, Schlacht bei Karkemi, Buhen, Scherden, ekele, Lukka-L nder, Sikeler, Horusweg, gyptische Grenzfestungen in Nubien, Schlacht bei Pelusium, Fort des Merenptah in Tjeku, Grenzfestung des Ramses III., Uronarti, Schelfak, Scharuhen, Askut, Semna-S d, Machimoi, Migdol, Mirgissa.

Auszug: Die verf gbaren Quellen ber das Milit rwesen im Alten gypten befassen sich im Wesentlichen mit den milit rischen Entwicklungen im Alten, Mittleren und Neuen Reich. Mit der 3. Zwischenzeit begannen der zunehmende Verfall zentraler Regierungskontrolle und Organisation sowie mehr und mehr der Verlust der eigenen Unabh ngigkeit. Damit einher ging der konomische, politische und milit rische Niedergang gyptens, sowie der langsam schwindende Einfluss und Kontrolle in Pal stina, im Libanon und in Nubien.

Diese Entwicklung nach dem Ende des Neuen Reiches schl gt sich auch im weniger aussagekr ftigen Quellenmaterial ber das Milit rwesen nieder.

Das Milit rwesen war insbesondere in Zeiten einer schwachen Zentralgewalt gepr gt durch die Machtverh ltnisse zwischen Pharao, Gauf rsten und Priesterschaft, w hrend gesamtstaatlich dominante Pharaonen den Einfluss der Gauf rsten und der Priesterschaft zur ckdr ngten.

Ein starker Pharao sicherte nicht nur den Wohlstand des Landes sondern war auch die Voraussetzung f r politische und milit rische Expansion.

Allerdings bot die wirtschaftliche Autarkie des Landes w hrend des Alten und Mittleren Reiches wenig Anlass zur Expansion in den vorderasiati...



Enter answer





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Milit Rgeschichte Des Alten Gypten: Alt Gyptische Grenzfestung, Alt Gyptische Waffe, Schlacht (Alt Gypten), Seev Lker, Danun Er":


akcesoria-wedkarskie.eu

©2014-2015 | DMCA | Contact us